Homepage

Für Sie und unseren Planeten hat Bolloré Thin Papers Life entwickelt. Ein Label, das Ihnen hilft, Ihre Entscheidung für ein umweltverantwortlich hergestelltes Papier besser zu kommunizieren.

2008 wird eine globale Ökoidee, die einzigartig im Bereich Dünndruckpapierherstellung ist, geboren: Bolloré Thin Papers erstellt die erste Analyse vom Lebenszyklus seines Dünndruckpapiers. Ziel ist es, die Auswirkungen der Papiere auf die Umwelt unter Berücksichtigung sämtlicher Phasen des Lebenszyklus zu bewerten: von der Gewinnung der Rohstoffe bis zur abschließenden Veredelung. Hieraus sind mehrere Maßnahmen hervorgegangen, darunter die Einführung der ersten recycelten und zertifizierten Dünndruckpapiere: Primagreen 2009 und Primacoat Green 2011.

Heute ist Bolloré Thin Papers einen Schritt weiter und entwickelte das Umweltlabel life, die sichtbare Umsetzung der Ergebnisse aus den Lebenszyklusanalysen. Als universeller Begriff steht life als Akronym für “less impact for earth” und drückt perfekt unsere Idee aus, unseren ökologischen Fußabdruck zu kontrollieren und so zur Bewahrung unseres Planeten für zukünftige Generationen beizutragen. Das Ziel bei der Einführung dieses Labels ist klar: Wir wollen Sie an dieser Initiative beteiligen, indem wir Ihnen ein einfaches, die Informationen zusammenfassendes Kommunikationstool zur Verfügung stellen, mit dem Sie Ihr Umweltengagement bei Ihren Kunden und Partnern einfach und wirksam hervorheben können.

  • Von einem unabhängigen Expertenpanel bewertete Initiative
  • Ihre Vertraulichkeit vorausgesetzt, stellen wir Ihnen auf Anfrage den kritischen Überblick und die entsprechenden Dokumente zur Verfügung

Wir möchten darauf hinweisen, dass dieses Label in keinerlei Zusammenhang zur derzeitigen Umweltkennzeichnung im Rahmen des Umweltgesetzes Loi Grenelle 2 steht, noch ein Vergleich unseres Angebots mit dem der Konkurrenz darstellt, da uns bis heute keine entsprechenden Angaben von Konkurrenten vorliegen.